Meine Badewanne – mehr als nur Körperpflege

Meine Badewanne und ich haben eine besondere Beziehung. Sie ist für mich da, wenn mich eine fiese Erkältung ärgert und mir nicht warm werden will. Ein Erkältungsbad später und dick eingemummelt auf der Couch, geht es mir gleich besser.

Meine Badewanne und ich

Doch auch jetzt im Sommer erfreut sich meine Badewanne einer regen Nutzung. Wenn die Temperaturen unaufhörlich nach oben klettern und jeder unter der Hitze ächzt, lasse ich mir ein herrlich kühles Bad ein und vergesse die gefühlten 40 Grad im Schatten.

Die richtige Badewanne für die Wohnungq
Die Badewanne – mein Ort der Entspannung

Nach einem stressigen Tag gibt es fast nichts, was mich so nachhaltig entspannt wie ein schönes Vollbad.

Wenn nur die Badewanne nicht so klein wäre

Etwas Neues muss her: im Augenblick denke ich ernsthaft darüber nach, mir eine neue Badewanne zuzulegen. Bei meinen Recherchen zu Bade Wannen stieß ich auf die unterschiedlichsten Lösungen. Wer die Auffassung vertritt, dass Wanne gleich Wanne ist, der irrt gewaltig.

Inzwischen gibt es für fast jedes Problem die passende Lösung. Vom Luxusmodell bis zum Raumsparwunder habe ich heute die Qual der Wahl.

Auf der Suche nach der Badewanne, die auf meine Bedürfnisse zugeschnitten ist, ist mir eins klar geworden: optisch ist fast alles möglich. Neben der klassischen, rechteckigen Wanne stehen auch ovalförmige oder sogar kreisrunde Badewannen bereit. Das sich meine neue Wanne nicht in mein Wohnkonzept eingliedern lässt, ist also unwahrscheinlich. „Meine Badewanne – mehr als nur Körperpflege“ weiterlesen