Olympische Spiele – überflüssig in Zeiten der Globalisierung?

Geschätzte Lesedauer 3 Minuten

Vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 lädt die japanische Hauptstadt Tokio die ganze Welt zu den 32. Olympischen Sommerspielen der Neuzeit und wird dabei versuchen, das letzte Spektakel noch zu überbieten. Völker der Welt, versammelt euch: sind Olympische Spiele in Zeiten der Globalisierung nicht völlig altmodisch und überflüssig? Und fördert das nicht Nationalismus überall auf der Welt?

Olympische Spiele – Schneller, höher, weiter…

Olympische Spiele - Scheller, höher, weiter
Olympische Spiele – immer noch sinnvoll oder altmodisch?

Getreu dem Motto: höher, schneller, weiter versammeln sich wieder einmal die besten Sportler der Welt zu den Olympischen Spielen. Doch wie begann der weltweit größte sportliche Wettstreit eigentlich und was macht seine Faszination aus?

Denn auch heute heißt es noch: Dabei sein ist alles!

Zu Ehren des Göttervater Zeus wurde in der Antike in einem damals nicht näher bestimmten Zeitraum ein Fest nebst einem sportlichem Wettkampf abgehalten. Über 192,24 Meter, also eine Stadionrunde, quälten sich die Athleten beim ersten inoffiziellen Wettstreit rund 776 vor dem Beginn unserer heutigen Zeitrechnung. In den Folgejahren kamen erst andere Laufwettbewerbe und später auch Pferdewettbewerbe dazu.

Mit dem wachsenden Einfluss des damaligen Römischen Reiches begann der Niedergang der Spiele. Die Plünderungen der Orte Olympia und Delphi taten ihr übriges und so fanden 393 n.Chr die letzten dokumentierten Wettkämpfe der Antike statt.

Naturgewalten wie Erdrutsche- oder beben ließen die einstigen Sportstätten von der Landkarte verschwinden und die Erinnerung daran verblassen. Durch Zufall wurde Olympia 1766 wiederentdeckt und gewann durch umfassende Ausgrabungen ab 1875 wieder an Populärität. 1896 in Athen war es dann so weit – die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit fanden statt. Seitdem erfreuen sich die Spiele immer größerer Beliebtheit und sind mittlerweile das größte Sportereignis der Erde. „Olympische Spiele – überflüssig in Zeiten der Globalisierung?“ weiterlesen