Mediterrane Einrichtung – Wohnung & Haus einrichteh

Die wundervollen Farben des Südens zeigen sich im mediterranen Einrichtungsstil. Die Formen wurden aus dem römischen Reich und dem antiken Griechenland vorgegeben.

Tipps für die mediterrane Einrichtung

Mediterrane Einrichtung der Wohnung
Das mediterrane Flair ins Wohnzimmer holen

Das mediterrane Flair wird durch schmiedeeiserne Möbel gezeigt oder auch mit Holzmöbel im alten Stil kombiniert. Beistelltische, Wandbilder und Fliesen aus Mosaik sind für die mediterrane Einrichtung wie geschaffen.

Die Farbe Ocker, die aus Brauneisenstein, Tonmineralien, Kalk und Quarz zusammengestellt ist, gibt es in unterschiedlichsten Tönen, die von Gelb, Orange, Rot bis hin zu Braun zu kaufen sind.

Wenn man an die Provence denkt, dann steigen vor dem inneren Auge sofort die wunderschönen Lavendelfelder in den tollsten Farben auf. Die Farben des Lavendels entfalten sich auch an der Wand im Wohnzimmer und zaubern einen tollen Effekt.

Den mediterranen Flair zaubern Sie durch Fliesen auf den Böden, durch Fensterläden aus Holz, durch Kübel aus Terracotta, Lavendelpflanzen, gemütliche breite Korbsessel aus Rattan und bunt gestrichene Gartenmöbel aus Schmiedeeisen. Kleinigkeiten aus Olivenholz und ein Olivenbäumchen sollten natürlich nicht fehlen. Gerade die kleinen Accessoires machen den ganz persönlichen Charme aus.


Werbung

Gerade die Möbel im mediterranen Stil sind aus natürlichen Materialien. Einen natürlichen Charme verbreiten Schränke aus Pinienholz oder weiße Möbel im Shabby Stil. Die Leichtigkeit und Schönheit der Provence zeigen Sie mit farbigen Holzmöbeln in der Farbe Flieder oder Blau.
Wenn Sie diese Art der Einrichtung in Ihr Zuhause holen wollen, dann sollte die Wohnzimmercouch aus Gusseisen sein oder aus Rattan.

Beistelltische mit einem Mosaikmuster sorgen für das gewisse Etwas. Auch eine Marmorstatue und die Bilder mit Landschaftsmotiven aus der Provence unterstreichen die mediterrane Einrichtung und zaubern Gemütlichkeit. Wunderschöne rustikale Vasen mit Blumen und ein Korb aus Rattan oder aus Gusseisen schmücken den Tisch und zeigen das gewisse Etwas.

Aber auch den Außenbereich sollten Sie nicht vergessen. In den südlichen Gebieten findet das Leben überwiegend draußen statt.

Aber Ihren Balkon oder auch die Terrasse kann man wunderschön im mediterranen Stil herrichten. Mit Terrakotta Fliesen legen Sie den Grundstein für ein tolles Ambiente. Mit wenigen Handgriffen können Sie sich den südlichen Charme einfangen.

Mit wetterfesten Gartenmöbeln aus Rattan haben Sie im Handumdrehen einen schicken Außenbereich geschaffen. Ein Feuerkorb in Vintage Optik sorgt für die Gemütlichkeit am Abend. Einige Palmen sollten natürlich auch sein, denn diese gehören unbedingt dazu und sorgen für das typische Urlaubsfeeling.

Üppige Pflanzkästen mit Lavendel geben einen bezaubernden Duft ab und schon glauben Sie, dass Sie in der Provence sind und einen herrlichen Tag genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.