Computer – Das richtige Notebook

Ein gutes Notebook ist eine Anschaffung für die nächsten Jahre, die keineswegs kostengünstig ist. Daher sollte man vor dem Kauf genau überlegen, wofür man die Notebooks überhaupt benötigt.

So finden Sie das richtige Notebook

Notebook zum gemeinsamen Lernen
Notebooks werden vielfältig verwendet

Wer überwiegend Texte schreiben, im Internet surfen und seine Fotos speichern möchte, benötigt weniger Leistung als jemand, der auf seinem Computer noch grafisch aufwendige Spiele spielen möchte und es für die Arbeit benötigt.

Einsteiger-Notebooks

Von einem Einsteiger-Notebook können Sie eine zuverlässige Leistung erwarten ohne allerdings zu hohe technische Ansprüche zu stellen. So können Sie ohne Schwierigkeiten alle Büroanwendungen bewältigen, im Internet surfen und Ihre Multimedia-Dateien verwalten. Auch das Abfragen von Emails, Videotelefonate mit einer Webcam und das Speichern der MP3-Sammlung stellen für ein Einsteiger-Notebook kein Problem dar.

Allround-Notebook

Ein Allround-Notebook verspricht höchste Flexibilität. So bewältigen Sie nicht nur alle Office-Aufgaben und surfen schnell und bequem im Internet sondern können auch umfangreichere Bildbearbeitungen vornehmen. Selbst 3D-Spiele der neusten Generation stellen kein Problem dar. Achten Sie darauf, dass der Bildschirm mindestens 15 Zoll hat, damit Sie bequem damit spielen und arbeiten können.

Multimedia-Notebooks

Ein Multimedia-Notebook ist richtig für Sie, wenn Ihr Notebook nicht nur ein Arbeitsgerät sein soll sondern Sie es auch als Teil Ihres Heimkinos und als Multimediazentrale nutzen möchten. Oftmals verfügen diese Notebooks bereits über Blu-ray Laufwerke, einen schnellen Prozessor und eine Grafikkate der oberen Mittelklasse. Sie können mit einem Multimedia-Notebook nicht nur Bildbearbeitung auf hohem Niveau bewältigen sondern auch Videobearbeitung durchführen.

Business-Notebook

Wenn Sie gehobene Ansprüche an Ihr Notebook haben und Ihnen dies als Ersatz für einen Desktop-Computer dienen soll, benötigen Sie ein Business-Notebook. Ein Business-Notebook verfügt über umfangreiche Anschlussmöglichkeiten, zum Beispiel um eine Verbindung zu einem Präsentationsmedium wie einen Beamer herzustellen. Auch die restliche technische Ausstattung gehört zur Oberklasse. So hat ein Business-Notebook natürlich eine WLAN-Verbindung und verfügt über einen großen Arbeitsspeicher eine gute Grafikkarte.

Netbook

Wenn Sie mir Ihrem neuen Computer eigentlich nur im Internet surfen möchten oder einen Zweitrechner benötigen, sollten Sie sich ein Netbook ansehen. Ein Netbook hat nicht nur ein geringes Gewicht und kann so überall mit hingenommen werden, sondern verfügt auch über eine lange Akkulaufzeit. Hinzu kommt noch, dass so ein mobiler Mini-Rechner für wenig Geld verfügbar ist

Wie Sie unschwer erkennen können, ist der Preis, den Sie für Notebooks zahlen, in hohem Maße davon abhängig, was Sie mir Ihrem Notebook machen möchten. Bevor Sie ein Notebook kaufen, überlegen Sie sich genau, wofür Sie es verwenden möchten und denken Sie auch an die Zukunft.