Kleine Chia Samen mit großer Wirkung

Chia Samen kommen ursprünglich aus Mexiko und verbreiteten sich in Süd- und Mittelamerika rasend schnell. Auch hierzulande sind die Samen mittlerweile ein echtes Superfood und vor allem bei Kraft- und Ausdauersportlern nicht mehr weg zu denken.

Warum gehören Chia Samen auf unseren täglichen Speiseplan?

Chia Samen für eine gesunde Ernährung
Chia Samen in den Joghurt

Die Chia Samen sind nicht nur ein ideales Nahrungsergänzungsmittel, sie besitzen auch viele weitere positive Eigenschaften für unseren Organismus.

Und eben diese wollen wir uns nun anschauen und feststellen, warum die Chia-Samen auf keinen Fall mehr in deinem Alltag fehlen dürfen.

Die Wirkungsweisen der Chia-Samen

Was macht die Samen so hochwertig? Immerhin schmecken sie nach nichts und sind auch sonst nicht sehr auffallend in Salaten oder Saucen. Bei Kontakt mit Flüssigkeit werden sie schleimig und verdicken Saucen.

Wie also können Chia Samen meinem Organismus helfen?

Erstens – Chia Samen helfen dabei, die Verdauung in Schwung zu bringen und unterstützen die Darmreinigung. In Kombination mit Flüssigkeit oder Wasser verzwölffachen sich die kleinen Samen. Dementsprechend nehmen sie im Darm alles mit auf, was ihnen in den Weg kommt. Auch Überreste oder festgesetzte Speisereste an den Darmwänden.

Zweitens – die Samen besitzen einen enorm hohen Anteil an wertvollen Inhaltsstoffen. Mineralien, Nährstoffe, Vitamine, Spurenelemente und Ballaststoffe. Beispielsweise kommt Eisen doppelt so konzentriert vor wie es das in Spinat tut. Auch Magnesium und Calcium ist höchst konzentriert vorhanden, was uns die tägliche nötige Energie liefern kann.

Drittens – Chia Samen können beim Abnehmen helfen, denn sie regulieren den Säure Basen Haushalt im Körper, reinigen das Blut und bringen den Stoffwechsel in Gang. Das perfekte Nahrungsergänzungsmittel daher zu einer Low Carb Ernährung. Gleichzeitig sättigen diese Samen ungemein und beugen somit Heißhungerattacken vor.

Chia Samen im Alltag integriert

Wir empfehlen die Verwendung von BIO Chia Samen im Alltag zu integrieren. Im Müsli oder im Joghurt beigemengt schmeckt man die geschmacksneutralen Chia Samen nicht. Dennoch regulieren sie die Verdauung und machen lange satt.


Richtig schlafen – 5 Tipps für einen ruhigen Schlaf


Ebenso interessant ist die Anwendung in Salaten, Saucen oder in Getränken. Egal wo, du kannst die kleinen Chia-Samen überall in deinen Speiseplan einbinden.

Zu kaufen gibt es die Chia Samen in jedem BIO Laden oder in anderen Drogeriemärkten. Mittlerweile ist auch das Onlineangebot sehr weitreichend geworden, so dass auch hier die Auswahl vieler guter Produkte zur Verfügung steht.

Bei langfristiger Einnahme können Chia Samen schweren Erkrankungen vorbeugen. Studien sollen sogar belegen, dass sie das Risiko an Herzerkrankungen zu leiden minimieren können. Auch Diabetes und andere Stoffwechselstörungen und Krankheiten können verhindert werden.

Vielen Dank für Ihren Kommentar!