Der Herbst – eine atemberaubend schöne Jahreszeit

Der Herbst ist eine ganz besondere Jahreszeit. Zu diesem Zeitraum wirken in den gemäßigten Klimazonen der blaue Himmel, die Sonnentage und die kühlen Nächte wie in keiner anderen Jahreszeit optimal zusammen.

Was den Herbst so besonders macht

Herbst - Laub vom Ahorn
Buntes Laub im Herbst

In den Wäldern ist ein wunderbares Farbenspiel der Blätter in Hunderten von verschiedenen Gelb-, Orange- und Rottönen zu beobachten. Gerade Menschen, die die heißen Sommertage nicht besonders lieben, atmen in den ersten kühleren Herbsttagen wieder so richtig auf und freuen sich auf die verschiedenen Vorzüglichkeiten, die der Herbst zu bieten hat.

Gerade in den mitteleuropäischen Zonen ist der Herbst die nahezu einzigartigste Jahreszeit im Jahr. Die Nächte werden kühler und am Morgen bilden sich sehr oft Nebelfelder, die durch die Täler ziehen. Gerade im Frühherbst gewinnt sehr oft die Sonne die Oberhand, so dass man sich oft sehr häufig auf angenehme Sonnentage freuen kann.

Und diese angenehm wirkenden Herbsttemperaturen laden unter anderem zu Wanderungen in den Bergen oder anderen Ausflügen ein. Gerade die Berge sind beliebtestes Ausflugsziel von Wanderern in den Herbstmonaten. Auf den einzigartigen klaren Fernblick und das wunderbare Farbenspiel, das der Herbst zu bieten hat, möchte wohl kein begeisterter Wanderer verzichten.


Basteln im Herbst


Warum die Blätter im Herbst ihre Farbe ändern

Das Verfärben der Blätter ist ein Teil eines Vorgangs, durch den sich die Bäume auf den Winter vorbereiten. Die kürzer werdenden Herbsttage signalisieren der inneren Uhr des Baumes, die Wasser- und Nährstoffzufuhr zu den Blättern allmählich zu reduzieren. Jedes Blatt reagiert darauf, indem es an der Basis des Blattstiels ein Trenngewebe ausbildet. Dieses aus einer korkähnlichen Substanz bestehende Gewebe unterbricht jegliche Zirkulation zwischen Blatt und Baum und bewirkt, dass das Blatt später abfällt. „Der Herbst – eine atemberaubend schöne Jahreszeit“ weiterlesen

Malbücher für Erwachsene

Wenn das Wetter mal wieder grau und regnerisch ist, mach ich es mir gerne in einer ruhigen gemütlichen Ecke meines Wohnzimmers bequem, hole ein Malbuch aus meiner umfangreichen Sammlung Malbücher für Erwachsene sowie meine Buntstifte hervor und fange an zu malen. Dabei lausche ich den Naturklängen von draußen und tauche ab in eine andere Welt.

Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene mit vielen verschiedenen Themen
Meine Sammlung Malbücher für Erwachsene

Die Gedanken werden ruhiger und auch sonst entspanne ich mich. Ich schalte ab von dem ganzen Stress des Alltags und lasse die Gedanken einfach fließen, die mir noch ein paar Momente zuvor im Kopf wild umher schwirrten. Und ich merke auch, dass sich sämtliche Verspannungen in meinem Körper lösen.

Wer meint, dass Bilder ausmalen allein was für Kinder ist, der irrt, denn immer weiter geht der Trend, dass auch Erwachsene zum Malbuch greifen um sich eben zu entspannen oder sich einfach kreativ auszutoben.

Das Ausmalen von Bildern kann sogar gegen Depressionen helfen – schon allein durch die entspannende Wirkung. Das schöne zudem ist noch, dass jeder Bilder ausmalen kann. Es braucht dazu keinerlei außergewöhnlicher Begabung. „Malbücher für Erwachsene“ weiterlesen

Stillen in der Öffentlichkeit gehört verboten!

Diskussionen zur Frage, ob Stillen in der Öffentlichkeit erlaubt ist oder ein Tabu darstellt, gab es auch hier in der Redaktion nachdem wir den folgenden Text von einer Leserin erhielten.

Stillen in der Öffentlichkeit

Stillen in der Öffentlichkeit - Mutter stillt ihr Baby in einem Park
Stillen gibt dem Baby Geborgenheit

Man sieht sie in Cafés oder an anderen öffentlichen Plätzen, Mütter die ihre kleinen Kinder stillen.

Nicht jeder befürwortet die nackte Brust. Manche Betreiber von öffentlichen Einrichtungen sprechen bereits ein Verbot in ihren Geschäften aus.

Ist es in Ordnung in der Öffentlichkeit zu stillen?

Es ist verständlich, dass nicht jeder das Stillen in der Öffentlichkeit wahrnehmen möchte. Deshalb können Mütter auch nicht unbegrenzt da stillen wo sie wollen. Es gibt genügend Rückzugsräume, in denen niemand gestört wird.

Bei aller (Mutter-)liebe – Frauen sollten sich das zu Herzen nehmen!

 

Die Mehrheit hier in der Redaktion befürwortet Stillen in der Öffentlichkeit, sofern „es“ nicht so bewusst zur Schau gestellt wird.

Stillen ist eine der natürlichsten Sachen der Welt

Und nur weil eine nackte, überwiegend bedeckte Brust zu sehen ist, fühlen sich so viele Leute gestört? Dafür ein grundsätzliches Verbot von Stillen in der Öffentlichkeit?

Warum eigentlich? Hilfe!

Top 30 der Lebensträume

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg“, sagte der chinesische Philosoph Laotse. So können auch die kühnsten Lebensträume in die Tat umgesetzt werden.

Welches sind die beliebtesten Lebensträume?

Lebensträume zum Verwirklichen
Was sind Ihre Lebensträume?

Welche Wünsche ganz normale Leute haben, wollte ein norwegischer Bekleidungshersteller wissen. Er befragte 2000 Personen und ermittelte die 50 Top-Ziele, die diese Menschen vor ihrem Tod noch erleben wollen.

Auf Platz 1 – kaum überraschend – steht der Wunsch, Millionär zu werden.

Doch Reichtum ist nicht alles: Mancher wünscht sich, etwas Wichtiges zu erfinden, den höchsten Berg der Welt zu erklimmen, in einer TV-Serie mitzuspielen, mit einem Ballon zu fahren.

Andere wollen einmal die Pyramiden sehen oder die Nordlichter. Oder mit dem legendären Orient-Express reisen – und, nicht zu vergessen, schuldenfrei sein.
„Top 30 der Lebensträume“ weiterlesen