Zitate & Sprüche Hochzeit

Geschätzte Lesedauer 8 Minute(n)

Schöne Sprüche, Weisheiten und Zitate zur Hochzeit

Wie oft haben Sie schon nach einem schönen Spruch oder Zitat für eine Hochzeitskarte gesucht? Manchmal fehlen einem einfach die Worte. Finden Sie auf dieser Seite die schönsten Zitate und Sprüche zur Hochzeit, rund um die Liebe und Weisheiten für den gemeinsamen Lebensweg.

Zitate Hochzeit
Zitate und Weisheiten über Hochzeit

Viele der folgenen Zitate und Sprüche eignen sich auch perfekt für Hochzeitskarten:

  • Alles, was die Seelen ersehnen, werden sie erhalten! Khalil Gibran
  • Alles, was du bist, alles was ich für dich aufbringe, rechtfertigt meine Liebe und nichts, nicht einmal du selbst, könnte mich davon abhalten dich anzubeten. Marquis de Lafayette
  • Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe schützt in einem gewissen Grade vor Alter. Jeanne Moreau
  • Bei der Berührung der Liebe, jeder wird ein Dichter. Plato
  • Das eben ist der Liebe Zaubermacht, dass sie veredelt, was ihr Hauch berührt. Der Sonne ähnlich, deren goldener Strahl Gewitterwolken selbst in Gold verwandelt. Johann Wolfgang von Goethe
  • Das Edelste an der Liebe ist das Vertrauen zueinander. Julius Grosse
  • Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen. Albert Schweitzer
  • Das einzige Heilmittel bei Liebe ist noch mehr Liebe! Henry David Thoreau
  • Das gemeinsame Glück zweier Menschen ist nichts anderes als zwei kleine, nebeneinander geritzte Striche in die Unendlichkeit. Robert Musil
  • Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. Albert Schweitzer

Das große Glück der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden. Lespinasse

  • Denk daran, dass eine gute Ehe von zwei Dingen abhängt: erstens den richtigen Menschen zu finden und zweitens der richtige Mensch zu sein. Jackson H. Brown
  • Denn nur der ist reich, der geliebt wird und lieben darf. Adalbert Stifter
  • Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe. Tschu-Li
  • Der Liebende ist glücklicher als der Verliebte, denn Liebe will geben, der Verliebte nehmen. Curt Goetz
  • Der Mensch lebt nicht so sehr von der Liebe, die er empfängt, als vielmehr von der, die er schenkt. Mutter Teresa
  • Die Ehe ist die Prosaübersetzung eines Liebesgedichtes. Bougeard
  • Die Ehe ist die Vereinigung zweier göttlicher Funken, auf dass ein dritter auf Erden geboren werde. Khalil Gibran
  • Die Ehe ist ein Bauwerk, das jeden Tag neu errichtet werden muss. Andre Maurois
  • Die Ehe ist eine Brücke, die jeden Tag neu gebaut werden muss, am besten von beiden Seiten. Ulrich Beer
  • Die Erfahrung lehrt uns, dass die Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt. Antoine de Saint-Exupery
  • Die Hochzeit ist der goldene Ring einer Kette, die mit einem Blick beginnt und deren Ende die Ewigkeit ist. Khalil Gibran
  • Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden. Clemens Brentano
  • Die Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts als von sich selbst. Die Liebe besitzt nicht, noch will sie Besitz sein. Denn die Liebe ist der Liebe genug. Khalil Gibran
  • Die Liebe ist die Schöpferin und Meisterin aller Dinge und Gottes älteste Gesellin. Ernst Moritz Arndt
  • Die Liebe ist vor allem ein Lauschen im Schweigen. Antoine de Saint-Exupery
  • Die Liebe kommt nach der Hochzeit. Zitat aus Lappland
  • Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten. Theodor Fontane
  • Die Liebe will nichts von dem anderen, sie will alles für den anderen. Dietrich Bonhoeffer
  • Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen: Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. Antoine de Saint-Exupery
  • Die wirkliche Liebe beginnt, wo keine Gegenliebe mehr erwartet wird. Antoine de Saint-Exupéry
  • Die zweite Ehe ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung. Samuel Johnson
  • Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. Antoine de Saint-Exupéry
  • Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen. Mahatma Gandhi
  • Eheleute, die sich lieben, sagen sich tausend Dinge, ohne sie zu sprechen. chinesisches Sprichwort
  • Ein heiteres Ehepaar ist das Beste, was sich in der Liebe erreichen lässt. Thomas Niederreuther
  • Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean an Wille und Verstand. Blaise Pascal

Ein Tröpflein Liebe ist mehr wert als ein Sack voller Gold.
Friedrich von Bodelschwingh

  • Eine Ehe eingehen heißt: Kleine Dinge aufgeben, um größere Werte zu besitzen. unbekannter Verfasser
  • Einen Menschen lieben heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat. Dostojewski
  • Einen Menschen zu lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden. Albert Camus
  • Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht. Georg Bydlinkski
  • Erst in der Hinwendung zum Du gewinnt das Ich seinen Beistand. Martin Buber
  • Es gibt keinen Weg zum Glück, Glück ist der Weg. Buddha
  • Es gibt nur ein Glück in diesem Leben, zu lieben und geliebt werden. George Sands
  • Freiwillige Abhängigkeit ist der schönste Zustand, und wie wäre der möglich ohne Liebe. Johann Wolfgang von Goethe
  • Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt. Erich Fried
  • Geliebt wirst du einzig dort, wo du dich schwach zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren. Theodor Adorno
  • Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren. Theodor Adorno
  • Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. Hermann Hesse
  • Glück ist was lächeln macht, was Angst, Sorge, Ungewissheit vertreibt und inneren Frieden schenkt. Albert Einstein
  • Heirat ist nicht das Happyend, sondern immer erst ein Anfang. Federico Fellini
  • Hier ist mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Antoine de Saint-Exupery
  • In der Ehe ist das Nachgeben keine Niederlage und das Durchsetzen des Willens kein Sieg. Julie Elias
  • In der Ehe muss man einen unaufhörlichen Kampf gegen ein Ungeheuer führen, das alles verschlingt: die Gewohnheit. Honoré de Balzac
  • In der Liebe sprechen Hände und Augen meist lauter als der Mund. Ricarda Huch
  • In der Liebe versinken und verlieren sich alle Widersprüche des Lebens. Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit. Rabindranath Tagore
  • Jeder geliebte Mensch ist der Mittelpunkt eines Paradieses. Novalis
  • Jemanden lieben heißt, als Einziger ein für die anderen unsichtbares Wunder sehen. Francois Mauriac
  • Lächeln ist das Kleingeld des Glücks. Heinz Rühmann
  • Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden. Clemens von Brentano
  • Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren. Blaise Pascal
  • Liebe heißt, dass wir uns dem anderen ganz ohne Garantie ausliefern. Erich Fromm
  • Liebe ist das Einzige, was nicht weniger wird, wenn wir es verschwenden. Richarda Huch
  • Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat. Voltaire
  • Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten. Bertolt Brecht
  • Liebe ist die gemeinsame Freude an der wechselseitigen Unvollkommenheit. Ludwig Börne
  • Liebe ist die Poesie der Sinne. Honoré de Balzac
  • Liebe ist die Schönheit der Seele. Augustinus
  • Liebe ist ein Glas, das zerbricht, wenn man es zu unsicher oder zu fest fasst. Russisches Sprichwort
  • Liebe ist ein Spiel, welches zwei spielen können und jeder gewinnt. Eva Gabor
  • Liebe ist in dem der liebt, nicht in dem, der geliebt wird. Platon
  • Liebe ist stets der Anfang des Wissens, so wie Feuer der Anfang des Lichtes ist. Thomas Carlyle
  • Liebe ist, wenn sich die Augen im Herzen treffen. M. Ceylan
  • Liebe und Glück sind Zwillinge, oder eines aus dem anderne geboren. William Hazlitt
  • Lieben – das heißt Seele werden wollen in einem anderen. Friedrich Schleiermacher
  • Lieben heißt, in dem anderen sich selbst erobern. Friedrich Hebbel
  • Man ist glücklich verheiratet, wenn man lieber heimkommt als fortgeht. Heinz Rühmann
  • Man kann sich wohl in einer Idee irren, man kann sich aber nicht mit dem Herzen irren. Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die
Augen unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry

  • Meine wahre Liebe hat mein Herz und ich habe seins. Philip Sidney
  • Mit einer Frau, die du liebst, genieß das Leben alle Tage deines Lebens, die er dir unter der Sonne geschenkt hat. Altes Testament
  • Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit. Rabindranath Tagore
  • Ohne Ehe ist der Mensch überall und nirgends zu Hause. Bogumil Glotz
  • Ohne Glauben an ihre Dauer wäre die Liebe nichts, nur Beständigkeit macht sie groß. Honore de Balzac
  • Seine Freude in der Freude des anderen finden können, das ist das Geheimnis des Glücks. Georges Bernanos
  • So viel in dir die Liebe wächst, so viel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele. Augustinus
  • Überwältigend was passieren kann, wenn sich die Fingerspitzen zweier Menschen ganz leicht berühren – zur rechten Zeit, am rechten Ort. Hans Kruppa
  • Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen. Mark Twain
  • Wahre Liebe geht aus der Harmonie der Gedanken und dem Gegensatz der Charaktere hervor. Theodore Simon Jauffroy
  • Wahre Liebe gleicht dem Ring, und der Ring, der hat kein Ende. Brasilianisches Sprichwort
  • Weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges kann uns scheiden. Neues Testament
  • Weich ist stärker als hart, Wasser stärker als Fels, Liebe stärker als Gewalt. Hermann Hesse
  • Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen. Johann Wolfgang von Goethe
  • Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich. Aristoteles
  • Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr, sind ihre Wege auch schwer und steil. Khalil Gibran
  • Wenn du liebst, dringst du ans Licht wie der Samen, der in der Erde verborgen war. Bettina von Arnim
  • Wenn Du Dich entschieden hast, mit jemandem den Rest deines Lebens zu verbringen, dann willst du, dass der Reset deines Lebens sofor beginnt. Aus „Harry und Sally“
  • Wenn einem Treue Spaß macht, dann ist es Liebe. Julie Andrews
  • Wenn ich dein bin, bin ich erst ganz mein. Michelangelo
  • Wenn ich eine Träne in deinen Augen wäre, würde ich über deine Wange rollen, um auf deinen Lippen zu sterben. Hikmet für Sani
  • Wenn zwei Liebende einig sind, bedeuten Schwierigkeiten kein Hindernis. Musset In einer guten Ehe fügen sich Himmel und Erde zusammen. Brasilianisches Sprichwort
  • Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten, so wie er ist, wie er gewesen ist und wie er sein wird. Michael Quoist
  • Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen. Hesse
  • Wir alle sind Engel mit einem Flügel. Wir müssen einander umarmen, wenn wir fliegen wollen. Luciano De Cresenzo
  • Wo Liebe wächst, gedeiht Leben – wo Hass aufkommt droht Untergang. Mahatma Gandhi
  • Wo man am meisten fühlt, weiß man am wenigsten zu sagen. Anette von Droste-Hülshoff
  • Zwei Dinge bedeuten mir Leben: die Freiheit und die Frau die ich liebe. Voltaire
  • Zwei Seelen und ein Gedanke, zwei Herzen und ein Schlag! Friedrich Halm

Gerne fügen wir weitere schöne Zitate, Sprüche und Weisheiten rund  um das Thema Hochzeit und Heiraten mit in unsere Übersicht auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.