Zitate & Sprüche Hunde

Zitate, Sprüche und Weisheiten über Hunde

Der Haushund ist in seiner domestizierten Form zwar ein Haustier, stammt jedoch vom Wolf ab. Hunde, die zur Bewachung gehalten werden, fallen heute natürlich ebenfalls unter den Begriff Haushund.

Zitate Hunde
Zitate, Sprüche und Weisheiten über Hunde

Hunde gelten sprichwörtlich als beste Freunde des Menschen, was die nachfolgende Sammlung an Zitaten auch belegt.

Weitere Informationen über die Anschaffung von Hunden finden Sie in unserer Rubrik Haustiere.

Aufstellung der besten Zitate, Sprüche und Weisheiten über Hunde:

  • Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten ist in den Hunden enthalten. Franz Kafka
  • Der eigene Hund macht keinen Lärm, er bellt nur. Kurt Tucholski
  • Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit sie zu bekommen. Robert Lembke
  • Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst. Josh Billings
  • Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen. Christian Friedrich Hebbel
  • Der Hund ist die Tugend, die sich nicht zum Menschen machen konnte. Victor Marie Hugo
  • Der Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert, jeden Augenblick zu genießen. Marla Lennard
  • Der Hund vergisst den einzigen Bissen nie, und wirfst Du ihm auch hundert Steine nach. Scheich Sa`da
  • Die Hunde haben mehr Spaß an den Menschen als diese an den Hunden, weil der Mensch offenkundig der Komischere der beiden Kreaturen ist. James Grover Thurber
  • Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. Ernst R. Hauschka

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk. Konrad Lorenz

  • Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort. Robert Louis Stevenson
  • Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich. Louis Sabin
  • Ein gut erzogener Hund wird nicht drauf bestehen, dass du die Mahlzeit mit ihm teilst, er sorgt lediglich dafür, dass dein Gewissen so schlecht ist, dass sie dir nicht mehr schmeckt. Helen Thomson
  • Ein Hund ist der einzige Freund, den man sich für Geld kaufen kann. Fritz Herdi
  • Ein Hund spiegelt die Familie. Wer sah jemals einen munteren Hund in einer verdrießlichen Familie oder einen traurigen in einer glücklichen? Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute gefährliche. Sir Arthur Canon Doyle
  • Ein kleiner Hund – ein Herzschlag zu meinen Füßen. Edith Wharton
  • Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum! Carl Zuckermayer
  • Es ist immer der Mensch der den Hund und nicht versteht. Nie umgekehrt. Stefan Wittlin
  • Es ist schwer, einem so treuen Gefährten wie einen Hund zu finden; hat ein Armer ihn aufgezogen, so wird er keinem Reichen je folgen. Mongolisches Sprichwort
  • Freude an einem Hund haben sie erst, wenn sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Mensch zu machen. Ziehen sie statt dessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden. Edward Hoagland
  • Für seinen Hund ist jeder Mensch ein Napoleon. Deshalb sind Hunde so beliebt. Aldous Leonard Huxley
  • Hunde haben alle gute Eigenschaften es Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen. Friedrich der Große
  • Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück. Mary Bly
  • Hunde sehen zu uns herauf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine sehen uns als ebenbürtig an. Sir Winston Churchill

Hunde sind nicht alles im Leben, aber sie machen alles im Leben lebenswert.
Roger Caras

  • Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Grunde denken, Menschen seien verrückt. John Steinbeck
  • Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes, er ist schneller und gründlicher als ich. Fürst Bismarck
  • Ich komme gleich wieder, gibt für einen Hund keinen Sinn. Alles was er weiß, ist dass du fort bist. Jane Swa
  • In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick. Friedericke Kempner
  • Je besser ich die Männer kenne, desto lieber mag ich Hunde. Anne Louise Germaine de Staël
  • Kauf einen jungen Hund, und Du wirst für Dein Geld wild entschlossene Liebe bekommen. Rudyard Kipling
  • Keine Beleidigung würde mich so treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde. James Gardner
  • Lebensfreude lässt sich am besten vom Hund lernen. Nina Sandmann
  • Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe, aber als Mensch unersätzlich. Johannes Rau
  • Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken als ein Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Armstrong
  • Mit Geld kann man einen wirklich guten Hund kaufen, aber nicht sein Schwanzwedeln. Josh Billings
  • Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht. Heinz Rühmann
  • Sei meines Hundes Freund und du bist auch der meine. Indianisches Sprichwort
  • Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. Marie von Ebner-Eschenbach
  • Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher. Hubert Rie
  • Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. Mark Twain
  • Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. Sibirisches Sprichwort
  • Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. Roger Caras
  • Wir sind allein, völlig allein auf diesem Planeten. Von all den Lebensformen um uns herum hat sich außer dem Hund keine auf ein Bündnis mit uns eingelassen. Maurice Maeterlinck

Gerne fügen wir unserer Sammlung weitere Zitate, Sprüche und Weisheiten über Hunde hinzu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.