Zeit zu zweit – Partnerschaft

Geschätzte Lesedauer 3 Minute(n)

Zeit zu zweit mit dem Partner

Es müssen nicht immer der Fernseher und der Streit um die Programme sein, die den Abend bestimmen. Es gibt tolle Sachen, die man auch nach einem langen Arbeitstag gemeinsam machen kann.

Zeit zu zweit verbringen
Verbringen Sie ungestörte Stunden mit dem Partner

Spannung oder Entspannung, die Facetten der Freizeitgestaltung am Abend, am Wochenende und an Feiertagen sind vielseitig, anregend und schweißen zusammen.

Kulinarische Genüsse Zuhause

Lust auf Essen, aber nicht auf selber Kochen, Pizzadienst und essen gehen? Da hilft ein Mietkoch. Ein Mietkoch zaubert ein mehrgängiges Menü in der heimischen Küche. Man bespricht mit ihm die gewünschten Gerichte, Vorspeise, Hauptspeisen und Dessert und einen passenden Termin. Der Mietkoch kauft alles ein und bringt auch seine Utensilien mit, sofern sie nicht im Haushalt vorhanden sind.

Er bereitet in der Küche die Gerichte zu und serviert sie stilgerecht am schön gedeckten Tisch, den er vorbereitet hat. Der Mietkoch trägt nach den Gängen die leeren Teller ab, schenkt Wein oder andere Getränke nach und räumt auch die Küche wieder auf. Er verschwindet spurlos nach getaner Arbeit.

Man genießt und schwelgt in köstlichen Genüssen, vielleicht auch einmal bei Speisen, die man selbst nicht zubereiten kann oder die einen großen und langwierigen Aufwand erfordern. Man hat endlich einmal Zeit, sich in Ruhe zu unterhalten oder einfach tief in die Augen zu schauen und die gemeinsamen Stunden auszukosten. In praktisch jeder Stadt gibt es diese Mietköche, die übrigens auch für größere Gesellschaften und Geschäftsessen für das angemessene Ambiente und Gaumenfreuden nach Hause kommen.

Gefährliche Unternehmungen zu zweit

Unternehmungen mit ein bisschen Nervenkitzel schweißen zusammen. Hier sind nicht lebensgefährliche Dinge gemeint, sondern Abenteuer, bei denen man sich aufeinander verlassen muss. Eine Kletterpartie in einer Kletterhalle kann so ein Abenteuer sein oder der Besuch in einem Kletterwald.

Viele Zoos bieten nach den offiziellen Besucherstunden private Führungen an. Bei diesen kann man seinen Mut beweisen: Die Tiere werden in ihren Stallungen besucht, und manche lassen sich bereitwillig berühren. Wenn so ein Nashorn in seiner vollen Größe vor einem steht, ist das sehr Respekt einflößend. Keine Angst vor großen Tieren beweist man, wenn man Hand in Hand die Haut der Tiere erfühlt. Fotos (ohne Blitz aufgenommen) erinnern an diese gemeinsamen Erlebnisse. Auch Straußenfarmen, Bauernhöfe mit Lamas und Alpakas bieten intime Begegnungen mit exotischen Tieren an.

Für Freunde von motorisierten Fahrzeugen gibt es tolle Angebote. Man kann mit einem gemieteten Jeep oder Quad seine Geschicklichkeit im rauen Gelände zeigen. Schutzkleidung für den Körper und Helme werden auch für Geländefahrten mit einem Motorrad gestellt. Mit dem passenden Führerschein und oft auch ohne, da man auf privatem Gelände fährt, und einer kurzen Einführung in die Technik kann es losgehen. Bei solchen Unternehmungen sollte man darauf achten, dass sie für beide neu sind, damit sich niemand langweilt und schlechte Laune bekommt.

Unterhaltsame Zeit zu zweit

Abends und an Wochenenden auch am Nachmittag spielen Theater, Kabaretts und andere Bühnen. Die Schauspieler und Comedians live bei ihrer Arbeit zu sehen, vermittelt einen tollen Eindruck von ihren Leistungen und eröffnet eine neue Welt im Gegensatz zum Kino. Konzerte aus Klassik, Rock, Pop und anderen Sparten der Musik sorgen für entspannte Stunden in einer anderen Welt.

Musicals, Opern und Operetten entführen mit wunderschönen Kostümen, Geschichten und Stimmen in die Welt zahlreicher Geschichten von Liebe und Glück, Sehnsucht und Verlangen. Varietés und Zirkusse bieten atemberaubende Artistik und Akrobatik. Die erotisch angehauchten Shows von Burlesque-Tänzerinnen begeistern Damen und Herren gleichermaßen. Sportveranstaltungen sind gut für einige Stunden voller Spannung und Höchstleistungen. Es muss nicht immer Fußball sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.