Winterreifenpflicht am Auto

Winterreifenpflicht: Ein Verstoß kann teuer werden

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein: Bei Eis, Schnee und winterlichen Temperaturen sind Winterreifen am Fahrzeug aufzuziehen. Wer dies nicht tut, riskiert ein Bußgeld, denn in Deutschland existiert mittlerweile seit vier Jahren die Winterreifenpflicht.

Pflicht zur Nutzung von Winterreifen
Winterreifenpflicht in Deutschland

Durch die Reform des Punktesystems und der Bußgelder in Deutschland ist auch das Fahren bei widrigen Straßenverhältnissen ohne Winterreifen nochmals teurer geworden. Wer bei Eis und Schnee mit Sommerreifen erwischt wird, zahlt zukünftig noch mehr Strafe-

Behindert er durch die fehlenden Winterreifen andere Verkehrsteilnehmer, wir es noch teurer und kommt es zu einer Gefährdung, erhöht sich der Betrag ebenfalls deutlich. Am teuersten fällt die missachtete Winterreifenpflicht aus, wenn es zu einem Unfall kommt. Außerdem wird in allen hier beschriebenen Fällen ein Punkt in die Akte im Verkehrszentralregister eingetragen. (Stand 2014)

Doch das Aufziehen von Winterreifen ist nicht alles, sie müssen auch eine ausreichende Profiltiefe aufweisen. 1,6 mm sind in Deutschland vorgeschrieben, Experten empfehlen jedoch zum sicheren Fahren im Winter eine Profiltiefe von mindestens 4 mm. Wer keinen Profiltiefenmesser besitzt, kann auch mit einer 1-Euro-Münze testen, ob der Reifen die vorgeschriebene Mindestprofiltiefe aufweist. Stecken Sie die Münze an verschiedenen Stellen ins Reifenprofil, der Goldrand darf dabei nicht sichtbar werden.

Winterreifen erkennen Sie am „M + S“ Schriftzug in Verbindung mit einer Schneeflocke oder einem Berg-Symbol auf der Reifenflanke. Ganzjahresreifen weisen nur das Kürzel „M + S“ auf.

Übrigens: Es gibt keine klare Vorgabe, wann Winterreifen aufgezogen werden müssen. Die StVO sieht lediglich vor, dass das Fahrzeug bei winterlichen Bedingungen mit geeigneter Bereifung betrieben werden muss.

© http://www.auto-kfz.info/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.