Kochrezepte Wildkräuter

Geschätzte Lesedauer 1 Minute(n)

Bärlauch-Kartoffelgratin

4 Personen

Zutaten:

  • 650 g Kartoffeln
  • 20 g Butter
  • 100 g Bärlauch
  • 150 g süße Sahne
  • 250 ml Milch
  • 120 g fein geriebenen Käse
  • Butter für die Form

Zubereitung
1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben hobeln.

2. Bärlauch abbrausen, trocken tupfen, in feine Streifen schneiden. Mit den Kartoffeln vermischen und salzen.

3. Kartoffeln dachziegelartig in eine gebutterte Auflaufform schichten.

4. Sahne, Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken und geriebenenKäse dazugeben, alles verrühren. Mischung über die Kartoffeln gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 35 bis 40 Minuten goldgelb backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.