Geburtstag Sprüche und Zitate

Zitate, Sprüche und Weisheiten zum Geburtstag

Immer nur „Herzlichen Glückwunsch“ schreiben, das kann doch jeder. Überraschen Sie für die Geburtstagskarte in der Familie oder an den Kollegen mit einem schönen Zitat rund um das Thema Geburtstag.

Zitate Geburtstag
Zitate und Weisheiten zum Geburtstag

Die Mühe ist es wert, denn Geburtstag hat man nur einmal im Jahr und schließlich freut man sich selber ja auch über nette Glückwünsche.

Stöbern Sie in unserer Sammlung von Zitaten über den Geburtstag:

  • Auf die Frage nach dem Geburtstag nennen Männer das Jahr und Frauen den Monat. Robert Lembke
  • Aus der 75 läßt sich beim besten Willen keine 57 mehr machen, und die sogenannte Weisheit im zunehmenden Alter ist auch ein Märchen. Henri Nannen
  • Das Geheimnis des Glücks ist, statt der Geburtstage die Höhepunkte des Lebens zu zählen. Mark Twain
  • Es ist keine Sünde, siebzig zu sein, aber auch kein Vergnügen. Golda Meir
  • Feiere jeden Geburtstag als ob es der letzte wäre und bedenke, dass Liebe das einzige Geschenk ist, das wirklich die Mühe wert ist, zu geben. Marie von Ebner-Eschenbach
  • Geburtstagsfeiern im vorgerückten Alter sind Bestattungsgratulationen am offenen Grab, während der Patient noch zappelt. Robert Neumann
  • Ich finde es absurd, das Älterwerden zu feiern. Man kann vielleicht mit einer Fete den Schmerz etwas betäuben. Man kann es aber auch sein lassen. Heide Simonis
  • Ich hatte schon immer den Verdacht, daß das Ausblasen der Kerzen auf der Geburtstagstorte ein getarnter Gesundheitstest für die Versicherung ist. Katharine Hepburn
  • Irgendwie hat es sich eingebürgert, dass der fünfzigste Geburtstag die Wendemarke darstellt. Wir rufen entweder unsere Ahnen zu Zeugen auf, die neunzig wurden, oder lassen einfach das Nachdenken sein. Wolf Wondratschek

Je älter man wird, desto mehr ähnelt die Geburtstagstorte einem Fackelzug.
Katharine Hepburn

  • Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. Franz Kafka
  • Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind! Es lebe das Geburtstagskind. Theodor Fontane
  • Man bleibt jung, solange man noch lernen, neue Gewohnheiten annehmen und Widerspruch ertragen kann. Marie von Ebner-Eschenbach
  • Mögest du leben, so lange du willst und es wollen, so lange du lebst. Irische Weisheit
  • Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat. Jean-Jacques Rousseau
  • Unser ganzes Leben ist ein nie wiederkehrender Geburtstag, den wir darum heiliger und freudiger begehen sollen. Jean Paul
  • Was jung ist, will jung sein. Das ist so Brauch. Als wir jung waren, wollten wir’s auch. Cäsar Otto Hugo Flaischlen
  • Welche Freude, wenn es heißt: Alter, du bist alt an Jahren, blühend aber ist dein Geist. Lessing
  • Wenn ein Mann den Geburtstag seiner Frau vergisst, hat er nicht gemerkt, dass sie ein Jahr älter geworden ist. Josef Meinrad
  • Wieso sollte ich mich auf einen einzigen Tag beschränken? Das ganze Jahr ist mein Geburtstag. Mikis Theodorakis

Gerne nehmen wir weitere Zitate, Sprüche und Weisheiten zum Geburtstag in unsere Sammlung auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.