Spaghettiauflauf – Spaghetti Rezept

Rezept Spaghettiauflauf

Zutaten für den Spaghettiauflauf:

  • 3 Eier
  • 350 g Spaghetti
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • 400 g TK Erbsen
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 125 ml Sahne
  • 75 g Parmesan
  • Schnittlauch, Petersilie

Zubereitung Spaghettiauflauf:

  1. Leicht gesalzenes Wasser aufkochen, Spaghetti nach Packungsanweisung garen, abgiessen, gut abtropfen lassen.
  2. Zwiebel abziehen, klein hacken, in Butter anschwitzen, TK Erbsen zugeben, würzen.
  3. Petersilie und Schnittlauch abspülen, trocken schwenken, fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  4. Anschließend mit Schinkenwürfeln und Erbsen vermengen.
  5. Eier einzeln aufschlagen (Frische kontrollieren), mit Sahne und Milch verrühren, Salz, Pfeffer aus der Mühle und frisch geriebenen Parmesan zugeben.
  6. Spaghetti-Mischung in eine ausgefettete feuerfeste Form geben, mit der Sahne-Käse Flüssigkeit vermengen, in den vorgeheizten Backofen schieben.
  7. Bei 200°C etwa 20 Minuten goldgelb backen.
  8. Mit restlichen Schnittlauchröllchen bestreut, servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.