Schnürsenkel oder Klettverschluss für Schuhe

Schnürsenkel binden lernen

Schnürsenkel binden lernen war für mich selbst ein Albtraum. Ich oute mich hiermit: Ich binde bis heute meine Schuhe nicht auf die übliche Weise, sondern ich lege zwei Schleifen, die ich miteinander verknote.

Schuhe selber zubinden
Schuhe mit Schnürsenkeln oder Klettverschluss?

Das habe ich mir im Kindergarten selbst beigebracht. Jeder hatte einen Schuh aus stabilem Tonkarton, an dem zwei Senkel befestigt waren.

Wer das Schnürsenkel binden gelernt hatte, dessen Schuh wurde weggehängt. Meiner hing dort bis zum Schluss, bis ich von selbst auf die rettende Idee kam. Schnürsenkel binden lernen war nichts für mich!

Was nicht heißt, dass Ihr Kind es nicht lernen sollte.

Die Fähigkeit, Schnürsenkel zu binden, hängt von der Feinmotorik ab. Manche Kinder können dies bereits mit drei Jahren, andere erst mit sieben. Das ungefähre Richtmaß liegt zwischen vier bis sieben Jahren.

Schnürsenkel binden lernen – Zeit und Geduld

Schnürsenkel binden lernen ist ein Prozess, der sich automatisieren muss. Daher nützt es nichts, wenn Sie Ihrem Kind, nachdem es dies zum ersten Mal geschafft hat, wieder selbst die Schuhe binden – damit es schneller geht!
Planen Sie lieber am Morgen fünf Minuten länger ein.

Es gibt auch Puppen und Bücher, mit denen die Kinder vielleicht lieber das Schnürsenkel binden lernen als an ihren Schuhen. Falls alles nichts hilft, kaufen Sie Ihrem Kind eben wieder Schuhe mit Klettverschluss. Aber bitte kommentarlos.

Irgendwann lernen es alle, wenn auch nicht immer auf die konventionelle Art und Weise.

Vielen Dank für Ihre Kommentare!