Rotweinflecken entfernen – Haushaltstipps

Geschätzte Lesedauer 1 Minute(n)

Rotweinflecken schnell entfernen

Ein alter gut funktionierender Tipp, um Rotweinflecken zu entfernen ist Salz, das fast überall im Haushalt in greifbarer Nähe ist.

Rotweinfleck auf den Möbeln
Rotweinflecken entfernen

Bestreuen Sie den Fleck großzügig damit und klopfen Sie es mit den Fingern ein.

So saugt das Salz den Rotwein auf und macht den Fleck sofort wieder heller.

Die Wirkung lässt sich noch verbessern, indem Sie zu dem Salz etwas kohlensäurehaltiges Mineralwasser auf den Fleck geben und anschließend dem Fleck mit einer milden Spüllauge zu Leibe rücken.

Alternativ zur Variante mit Salz und Mineralwasser mit Kohlensäure können Rotweinflecken gegebenenfalls mit farblosem (!) Glasreiniger (sonst ist der Rotweinfleck weg, aber das Sofa gefärbt vom blauen Glasreiniger…) oder mit Essig entfernt werden.

Rotweinflecken müssen sofort entfernt werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.