Romantik und Erotik zu zweit

Romantische Momente zu Hause erleben

An Möglichkeiten fehlt es keineswegs, denn im eigenen Zuhause lassen sich viele Dinge organisieren, welche die Romantik pur verkörpern.

Romantik zu Hause
Romantische Momente in der Partnerschaft

Allerdings gehört in manchen Fällen etwas Kreativität dazu, um die Idee so umzusetzen, dass sich die Romantik spüren lässt. In diesem Text sind einige Vorschläge niedergeschrieben, welche dabei helfen können, den romantischen Abend im eigenen Heim erfolgreich zu gestalten.

Einige davon sind leicht umzusetzen und erfordern lediglich eine geringe Vorbereitung, so dass diese Ideen auch mal kurzfristig umgesetzt werden können.

Auf diese Weise ist es möglich, den Partner mit einem romantischen Abend zu überraschen und ihm dadurch den Feierabend zu versüßen. Dies beginnt schon bei einem unerwarteten Abendessen.

Ein romantisches Abendessen für zwei

Eine Pizza zu bestellen ist natürlich in keiner Weise romantisch. Eher sollte die Gelegenheit ergriffen werden, um selbst den Kochlöffel zu schwingen. Auf diese Art kann ein leckeres Abendessen für beide Partner kreiert werden, sodass einem romantischen Dinner nichts mehr im Wege steht. Das gemeinsame Kochen kann eine wunderbare Möglichkeit darstellen, um etwas Zeit zusammen zu verbringen. Während des Kochens können Unterhaltungen geführt und das Essen vorbereitet werden.

Neben dem eigentlichen Kochen ist natürlich auch dafür zu sorgen, dass eine entsprechende Atmosphäre geschaffen wird, sodass das Abendessen das richtige Flair bekommt. Um diese Atmosphäre zu erschaffen, können diverse Mittel zur Hilfe eingesetzt werden. Diese helfen dabei, die Romantik zu unterstreichen und dafür zu sorgen, dass der schöne Abend für zwei Personen Realität annimmt.

Aber welche Mittel können eingesetzt werden, um einen romantischen Abend im eigenen Heim perfekt werden zu lassen? Eine gute Möglichkeit, um eine ansprechende Atmosphäre zu schaffen, sind Kerzen. Diese gibt es in unzähligen Varianten und können einen Duft verströmen, welcher zum Entspannen einlädt. Auch der Esstisch kann auf romantische Art und Weise dekoriert werden, so dass während des Essens romantische Gefühle im Raum liegen. Bevor allerdings so weit geplant werden kann, ist zunächst die Vorbereitung für das Essen von Nöten.

Vorbereitungen für ein Abendessen

Neben der Vorbereitung der Zutaten ist selbstverständlich auch der eigentliche Einkauf ein Aspekt, welcher gemeinsam angegangen werden kann. Zu zweit einzukaufen ermöglicht die Chance, weitere Zeit zusammen zu verbringen. In der Regel empfiehlt es sich, schon im Voraus ein Rezept auszuwählen, welches nachgekocht werden soll. So weiß das Paar ganz genau, welche Zutaten eingekauft werden müssen und eventuelle Streitigkeiten darüber, was nun eingekauft werden soll, lassen sich ohne Probleme verhindern.

Eine weitere Möglichkeit, den romantischen Abend zu planen, besteht darin, den Einkauf alleine zu tätigen.

Dies gilt auch für den Kochvorgang. So kann der Partner mit einem bereits vollendeten Abendessen überrascht werden, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt. Dieser Aufwand stellt ebenfalls eine sehr romantische Geste dar und wird den Partner mit Sicherheit erfreuen. Neben einem gemeinsamen Abendessen gibt es noch mehr Gelegenheiten, um den Abend im eigenen Heim zu verbringen und dennoch nicht auf Romantik verzichten zu müssen.

Der gemeinsame DVD-Abend

Eine Möglichkeit für ein Paar, den Abend im eigenen Heim zu verbringen, stellt ein gemeinsamer DVD-Abend dar. Zunächst mag die Vorstellung von dieser Unternehmung nicht sonderlich romantisch wirken, jedoch kommt es immer darauf an, wie der Abend gestaltet wird. Zunächst sollte eine angenehme Atmosphäre geschafft werden, in welcher es möglich ist, eine gewisse Romantik entstehen zu lassen. Um dieses Ziel zu erreichen, kann es hilfreich sein, das Licht zu löschen und stattdessen den Raum durch leichten Kerzenschein zu erhellen.

Die Verwendung von Aromakerzen kann zusätzlich helfen, die Atmosphäre im Raum zu schaffen. Damit während des Filmes keine Störgeräusche auftauchen, ist es ratsam, vor dem Film sämtliche Elemente aus dem Raum zu entfernen, die während des Filmes nervig sein könnten. Natürlich ist auch die Wahl des richtigen Filmes entscheidend, wenn es darum geht, Romantik hervorzurufen. Darum sollte sich das Paar auf einen Film einigen, welcher beiden Partnern zusagt. Auf diese Weise kann gewährleistet werden, dass beide Partner ihre Freude an dem Film haben werden und sich nicht gezwungen fühlen, den Film anzusehen oder gar überhaupt keine Lust verspüren, dies zu tun.

Damit der kleine Hunger während des Filmes gestillt werden kann, empfiehlt es sich, kleine Knabbereien bereitzustellen, sodass es nicht nötig ist, den Weg in die Küche zu unternehmen. Ebenfalls sollten ausreichend Getränke parat stehen. Um die Gemütlichkeit weiter zu fördern, kann ein Herankuscheln an den Partner dafür sorgen, dass der Abend gleich doppelt so angenehm wird.

Willkommen in der hauseigenen Wellnessoase

Ein Wohlfühltag ist etwas ganz Besonderes. Doch leider nehmen sich die Menschen viel zu selten die nötige Zeit, um sich zu erholen. Schließlich bringt der Alltag eine Menge Stress mit sich und es ist notwendig, einen Ausgleich zu finden, damit die Anstrengung keine überhand gewinnt. Doch was hat Romantik denn mit Erholung zu tun? Es ist nicht schwer, diese beiden Faktoren miteinander zu verknüpfen. Um genau zu sein, ist es so möglich, sehr romantische Augenblicke zu schaffen, welche der Partner mit Sicherheit zu schätzen weiß.

Das Einlassen eines entspannenden Bades ist eine sehr romantische Geste und zeigt dem Partner, dass er geschätzt und sich um sein Wohlergehen gekümmert wird. Anschließend kann eine wohltuende Massage wahre Wunder wirken und den Partner auf Wolke Sieben befördern. Wenn der Partner während seiner Arbeit große Strecken zu Fuß zurücklegen muss, so können nach der Arbeit die Füße stark schmerzen.

Ein vorbereitetes Fußbad im Zuhause stellt in diesem Fall eine schöne Überraschung dar, welche sicherlich gerne angenommen wird. Daraus wird deutlich, dass bereits kleine Gesten dafür sorgen können, dass die Romantik in einer Beziehung allgegenwärtig bleibt.

Kleine Ideen für große Romantik

Damit ein romantischer Abend verbracht werden kann, ist es nicht unbedingt nötig, große Vorbereitungen zu treffen. Bereits mit wenig Aufwand ist es möglich, den ersten Schritt in Richtung Romantik zu schaffen. Der Kauf von Blumen oder Pralinen kann beispielsweise eine schöne Überraschung darstellen und den gemeinsamen Abend einläuten.

Es ist nicht immer notwendig, das eigene Haus zu verlassen. Auch Daheim lassen sich romantische Augenblicke erleben, welche für immer in Erinnerung verbleiben werden. Schon die Zeit auf dem Sofa kann dazu genutzt werden, Unterhaltungen zu führen und dabei einen Film im Fernsehen zu schauen. Schließlich versteht jeder Mensch etwas anderes unter dem Begriff Romantik. Letztlich kann jede Variante zu einem romantischen Abend führen.

Der Hauptfaktor, damit dieses Ziel erreicht werden kann, liegt darin, dass beide Partner etwas gemeinsam im eigenen Heim unternehmen. Jeder Mensch weiß selbst am besten, was der Partner unter Romantik versteht und welche Möglichkeiten bestehen, um ihn zu überraschen und eine Freude zu bereiten. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, die Romantik zu einem festen Bestandteil der Beziehung werden zu lassen.

Ein Gedanke zu „Romantik und Erotik zu zweit“

  1. Sehr schöne Ideen 🙂
    Allerdings finde ich, kann Pizza bestellen schon romantisch sein. Es kommt für mich auf die anderen Aspekte drauf an. Wenn man die Pizza vom Lieblingsitaliener bestellt und die gemeinsam bei einem Candelight Dinner genießt, bei Kerzenschein, und ohne danach noch die Küche aufräumen zu müssen, kann das auch romantisch sein 🙂 Aber genau, wie sie es ansprechen. Jeder weiß am besten, wie er seinen Partner mit einem romantischen Abend überraschen kann und ich empfinde es in einer Beziehung auch sehr wichtig, dass man regelmäßig Zeit zusammen verbringt. Rituale in der Beziehung, wie zum Beispiel ein gemeinsamer DVD Abend am Montagabend, der gemeinsame Tanzkurz, etc. empfinde ich als sehr wichtig .

    Freundliche Grüße
    Hannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.