Reis Auflauf Schinken Erbsen

Reisauflauf mit Erbsen und Schinken Rezept

  • 100 g Erbsen (TK)
  • 3 Eier
  • 150 g Langkornreis
  • Salz, Pfeffer, frische Petersilie
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • 200 g Schmand
  • 200 g gekochter Schinken
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 100 g Gouda

Zubereitung:

  1. Paprikaschoten halbieren, Kerne entfernen, weisse Trennwände ausschneiden, waschen, trocken tupfen, würfeln.
  2. Langkornreis in leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung kochen, abgießen, abtropfen lassen.
  3. Gekochten Schinken in kleine Würfelchen schneiden.
  4. Auflaufform ausfetten, Backofen auf 200°C vorheizen.
  5. Reis, Schinkenwürfel, Paprika, Erbsen vermischen, in die Auflaufform geben.
  6. Eier einzeln aufschlagen (Frische überprüfen), verquirlen.
  7. Eier mit Schmand, Paprikapulver, Pfeffer, Salz verrühren, über den Auflauf gießen.
  8. Gouda reibn, gleichmäßig über den Auflauf verteilen.
  9. Anschließend die Form ca. 35 Minuten bei 200°C in den Backofen schieben.
  10. Petersilie abspülen, trocken schwenken, fein hacken, über den Auflauf streuen, servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.