Orchidee Odontoglossum crispum var.

Orchideen im Portrait – Odontoglossum crispum var.

Herkunft: Kolumbien

Odontoglossum crispum
By Eric in SF – Own work, GFDL

Blütenfarbe: weißgrundig und rosa- bis purpurfarben überhaucht mit im Schlund gelber und dort rotbraun getüpfelter Lippe

Höhe: 30 – 70 cm

Wuchs: treibt aus ovalen, seitlich abgeflachten Pseudobulben jeweils ein bis zwei ledrige, elliptische oder lanzettliche Blätter; lange vielblütige, rispige Blütenstände

Standort: kühl, feucht und hell, aber ohne direkte Sonne; im kleinen Topf in einem durchlässigen Substrat aus Baumfarnfasern und Perlite oder Borke

Pflege: das Substrat durchgehend feucht, aber nicht nass halten; die Pflanze benötigt einen feuchten, hellen, gut belüfteten Standort, sonst blüht sie nicht

Hinweis: jährlich im Herbst oder zu Beginn des Frühlings umtopfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.