Orchidee Laelia flava

Orchideen im Portrait – Laelia flava

Herkunft: Brasilien

Blütezeit: Frühling bis Sommer

Blütenfarbe: gelb bis orangegelb mit dunkelgelber bis orangeroter Lippe

Höhe: 40 – 60 cm

Wuchs: hohe, zylindrische Pseudobulben, die nur ein aufrecht wachsendes, lanzettliches Blatt austreiben; lange Blütenstiele

Standort: temperiert und hell, aber ohne direkte Sonne; im Topf in einem durchlässigen Substrat aus Baumfarnfasern oder Borke mit guter Drainage

Pflege: während des Wachstums regelmäßig gießen und düngen, das Substrat immer wieder kurz austrocknen lassen; nach der Blüte mindestens vier Wochen völlig austrocknen lassen

Hinweis: Nach dem Umtopfen blüht sie ein Jahr nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.