Kartoffelsalat Rezept für Kinder

Geschätzte Lesedauer 2 Minute(n)

Kartoffelsalat Rezepte die auch Kindern schmecken

Dieser Kartoffelsalat lässt sich mit wenigen einfachen Zutaten auch zusammen mit Kindern schnell und einfach zubereiten. Er ist genau das richtige für Anfänger und schmeckt dazu noch sehr lecker:

Klassischer Kartoffelsalat
Klassischen Kartoffelsalat mögen auch Kinder

Zutaten klassischer Kartoffelsalat:

  • 2 kg Kartoffeln
  • 1/2 Grüne Gurke
  • 3-4 Gewürzgurken
  • 500 Gramm Fleischsalat
  • ca. 200 Gramm Jagdwurst
  • Mayonnaise je nach Bedarf zum Abschmecken

Zubereitung klassischer Kartoffelsalat:

  • Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser kochen.
  • die grüne Gurke und Gewürzgurken in einer Schüssel klein schneiden
  • Die zerkleinerten Gurken zusammen mit dem Fleischsalat in der Schüssel verrühren.
  • Jagdwurst in kleine Würfel schneiden und kurz angebraten.
  • Sobald die Kartoffeln weich gekocht sind schält man sie und schneidet sie in Scheiben.
  • Die Kartoffeln und die Jagdwurst in die Schüssel gegeben und alles verrühren
  • Mayonnaise nach Geschmack beliebig unterrühren.
  • Zum Schluss noch ein wenig Pfeffer und Salz zum abschmecken.

Eine lecker schmeckende Alternative stellt der Klassiker unter den Kartoffelsalaten dar: 

Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat Rezept

Zutaten:

  • 3 Paar Wiener Würstchen
  • 1200 g Kartoffeln (möglichst gleiche Größe)
  • 1 Tasse Brühe
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Senf
  • 4 EL Weinessig
  • 2 Schalotten
  • 9 EL Öl,
  • 1 Knoblauchzehe
  • frischer Schnittlauch

Zubereitung Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen:

  1. Kartoffeln gründlich waschen, garen, Schale abziehen, in gleichmässige Scheiben schneiden.
  2. Schalotten enthäuten, fein hacken.
  3. Schalottenwürfel im erhitzten Öl andünsten, Brühe zugeben, 1 EL Essig dazu träufeln.
  4. Kartoffelscheiben unterheben, bei reduzierter Hitze sorgfältig wenden. Kartoffelscheiben sollten sich mit der Flüssigkeit vollsaugen.
  5. Würstchen in kleine Scheiben schneiden, Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken.
  6. Frischen Schnittlauch abspülen, trocken schwenken, in Röllchen schneiden.
  7. Pfeffer, Salz, Essig, Öl, Knoblauch, Senf gründlich verrühren.
  8. Etwas Schnittlauch zufügen und sorgsam Kartoffel-und Wurstscheiben unterheben.
  9. Dieser Kartoffelsalat sollte gut durchziehen.
  10. Vor dem Servieren mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.