HABA Memo Spiele für Piraten und Prinzessinnen

Die HABA Memo Spiele eignen sich schon für Kindergartenkinder und manch ein Erwachsener wird überrascht sein, welche Fähigkeiten selbst kleine Kinder hinsichtlich der visuellen Merkfähigkeit mitbringen.

Mit HABA Memo Spielen kindgerecht die visuelle Wahrnehmung fördern

HABA Memo Spiele kann man online kaufen
Memo Spiele von HABA fördern Konzentration und Gedächtnis

Kindgerecht aufbereitet bietet HABA Memo-Spiele aller Art und Variationen an, so dass für das eigene Kind garantiert auch das Richtige dabei ist.

Unter den HABA Memo Spielen findet man zum Beispiel die unterschiedlichsten Themen auf den Bildkärtchen: Neben Piraten tummeln sich Glückssymbole, Pferde und Prinzessinnen, sogar Memorykarten in Herzform gibt es bei den HABA Memo Spielen.

Das Beste ist aber, dass es neben dem klassischen Memo auch zahlreiche Spielvariationen bei HABA gibt, so dass selbst die Erwachsenen wieder gerne mitspielen.

HABA Memo Spiele trainieren Konzentration und Gedächtnis

Die HABA Memo Spiele erfüllen verschiedene Funktionen. Neben dem Spielspaß wird hier die Gedächtnisleistung trainiert und die Konzentrationsfähigkeit erhöht.

Nur wer gut aufpasst, findet hinterher auch das passende Kärtchen wieder. Dabei liegt hier der Schwerpunkt mehr auf der visuellen Wahrnehmung. Kinder, die zum ersten Mal Memo spielen, sollte man mit wenigen Karten beginnen lassen, um sie nicht zu überfordern.

Entweder wählt man bei HABA Memo Spiele ein kleines Set extra für diese Altersklasse aus oder man sortiert aus einem Spiel für Ältere einfach einige der Bildpaare aus.

Und, ja, natürlich, man darf kleine Kinder auch schon mal gewinnen lassen 🙂 Das fördert die Motivation und stärkt das Selbstvertrauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.