Die Fehler deutscher Blogger

Ich schreibe jede Woche neue Beiträge in meinem Blog, ich habe unique Content und dann habe ich überall gelesen, dass Google den Blog dann lieb hat.

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Wenn ja, dann wird dabei eins vergessen: insbesondere Blogs sind für Leser gemacht und leben vom gegenseitigen Austausch.

Der Affenblog von  zählt die 5 fundamentalsten Fehler auf, die deutschen Bloggern den Erfolg kosten.

Wir teilen die Ansichten, dazu kommt noch, dass viele Blogger aus unserer Sicht zu viele SEO-Berichte gelesen haben und fast ausschließlich auf das Setzen von Links achten ohne den Gedanken des Bloggens dabei überhaupt noch zu berücksichtigen.

Danke für den Artikel Vladislav!

2 Gedanken zu „Die Fehler deutscher Blogger“

  1. Sehe ich auch so. Mein bester Tipp an angehende Blogger: Finde einen guten Grund, um die Kollegen zu verlinken. Ich hab das so gemacht und hab heute recht viele Leser und tolle Positionen bei Google.

Vielen Dank für Ihre Kommentare!