Kinderlied Dornröschenlied

Der Text vom Kinderlied „Dornröschen war ein schönes Kind“ lehnt sich thematisch an das Märchen Dornröschen der Gebrüder Grimm an.  Dieses damit märchenhafte Dornröschen-Lied dient vorrangig als Tanz- und Bewegungslied.

Text vom Dornröschenlied- Dornröschen war ein schönes Kind

 

Dornröschen Lied
Dornröschen Lied Text

Dornröschen war ein schönes Kind, schönes Kind, schönes Kind,
Dornröschen war ein schönes Kind, schönes Kind.

Dornröschen, nimm dich ja in acht, ja in acht, ja in acht,
Dornröschen, nimm dich ja in acht, ja in acht.

Da kam die böse Fee herein, Fee herein, Fee herein,
Da kam die böse Fee herein, Fee herein.

Dornröschen, schlafe hundert Jahr‘, hundert Jahr‘, hundert Jahr‘,
Dornröschen, schlafe hundert Jahr‘, hundert Jahr‘!

Da wuchs die Hecke riesengroß, riesengroß, riesengroß
Da wuchs die Hecke riesengroß, riesengroß.

Da kam ein junger Königssohn, Königssohn, Königssohn,
Da kam ein junger Königssohn, Königssohn.

Dornröschen, wache wieder auf, wieder auf, wieder auf,
Dornröschen, wache wieder auf, wieder auf!

Da feiern sie das Hochzeitsfest, Hochzeitsfest, Hochzeitsfest,
Da feiern sie das Hochzeitsfest, Hochzeitsfest.

Melodie vom Kinderlied Dörnröschen war ein schönes Kind – Dornröschenlied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.