Orchidee Dendrobium speciosum

Orchideen im Portrait – Dendrobium speciosum

Herkunft: Ostaustralien

Orchideen Lexikon
Orchidee Dendrobium speciosum

Blütezeit: Frühling

Blütenfarbe: gelblich weiß mit an der Innenseite bräunlich gezeichneter Lippe

Höhe: 15 – 40 cm

Wuchs: treibt aus Pseudobulben jeweils drei bis acht elliptische, mittelrinnige Blätter; aufrecht stehender oder auch leicht gebogener Blütenstiel mit langer Blütenähre

Standort: kühl bis temperiert und sehr hell mit direkter Vor- und Nachmittagssonne; im kleinen Topf oder im Körbchen in einem durchlässigen Substrat auf Rindenbasis

Pflege: während des Wachstums regelmäßig kräftig gießen und alle zwei Wochen düngen; während der Ruhepause ab Herbst bis Anfang Frühjahr nur selten gießen und nicht düngen, das Substrat soll aber nicht vollständig austrocknen

Hinweis: Die Pflanze hat einen ausladenden Wuchs. Im Sommer kann sie auch ins Freie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.