Orchidee Coelogyne graminifolia

Orchideen im Portrait – Coelogyne graminifolia

Herkunft: Vietnam, China, Indien

Coelogyne viscosa.jpg
By Dalton Holland Baptista – Own work, CC BY-SA 3.0

Blütezeit: Winter bis Frühling

Blütenfarbe: weiß mit weißer Lippe und innen rotbraun gestreiften Seitenlappen, gelbe und rote Punkte auf der Vorderlippe

Höhe: 20 – 30 cm

Wuchs: treibt aus eher runden Pseudobulben zwei längliche, schmal-lanzettliche Blätter und einen langen, gebogenen Blütenstand

Standort: warm bis temperiert und sehr hell mit direkter Sonneneinstrahlung am Vor-und Nachmittag; im Hängekörbchen

Pflege: während des Wachstums ständig feucht halten und alle zwei Wochen düngen, dabei Staunässe vermeiden

Hinweis: wenn die Pflanze nicht wächst, seltener gießen und nicht düngen; die Bulben sollen nicht zu stark schrumpfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.