Orchidee Coelogyne cristata

Orchidee im Portrait- Coelogyne cristata

Orchideen Lexikon
Orchidee Coelogyne cristata

Herkunft: Borneo, Sumatra, Himalaya

Blütezeit: Winter bis Frühling

Blütenfarbe: weiß mit entlang der Mittellinie intensiv gelb gefärbter Lippe

Höhe: 50 – 90 cm

Wuchs: treibt aus den runden, manchmal gefurchten Pseudobulben paarweise lanzettliche, gefurchte Blätter

Standort: kühl bis temperiert und sehr hell mit direkter Vormittags-und Nachmittagssonne; im großen Korb

Pflege: während des Wachstums oft gießen und am besten zusätzlich morgens besprühen; alle zwei Wochen düngen

Hinweis: Diese Art kann in warmen Sommern auf den Balkon oder in den Garten umziehen, da dort die Nachttemperaturen für die Pflanze angenehmer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.