Orchidee Brassavola cucullata

Orchideen im Portrait – Brassavola cucullata

Herkunft: Mittel-und Südamerika, Karibik

Blütezeit: Sommer bis Herbst

Blütenfarbe: weiß bis blassgrün, in hellem Licht rötlich

Höhe: 25 – 30 cm

Wuchs: lange Stängel mit je einem fleischigen, ledrigen, schmalen und langen Blatt; herabhängender Blütenstand

Standort: warm bis temperiert und sehr sonnig; in luftigem Substrat mit hohem anorganischen Anteil oder auf ein Stück Kork aufgebunden

Pflege: während des Wachstums regelmäßig ausgiebig gießen; dabei Staunässe vermeiden und alle zwei bis drei Wochen düngen

Hinweis: verblühte Blütenstände nicht entfernen, da sich daran manchmal eine zweite Blüte entwickelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.